hc_hero_produktion

CO2-neutraler Produktionsstandort

Effiziente Futtermittelherstellung mit umweltfreundlichen Energiequellen

In den vergangenen Jahren haben wir rund 500.000 Euro in Energiespar-Maßnahmen investiert und sind stolz auf das, was wir schon geschafft haben. Aber auch für die kommenden Jahre stecken wir uns hohe Ziele, um für mehr Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen zu sorgen. Schließlich ist eine Reduzierung der CO2-Emissionen sinnvoller als eine Kompensation. Daran arbeiten wir.
Unser Werk in Wehringen mit angeschlossenem Bürogebäude:

werk wehringen_neu

Für ein CO2-neutrales Unternehmen...

...reduzieren wir unseren Energieverbrauch bevor wir kompensieren

Wir unterstützen Klimaschutz-Projekte...

... um wirksames Engagement in Nachhaltigkeit zu ermöglichen

Trotz aller Einsparmaßnahmen wird immer ein Rest an CO2-Ausstoß bestehen bleiben, der sich nicht weiter reduzieren lässt. Zum Ausgleich dafür unterstützen wir zwei Klimaschutzprojekte unseres Partner myclimate.